Testautomatisierung für Entwickler

Zielgruppe und Inhalt

Software kann auf verschiedenen Stufen und mit verschiedenen Zielen getestet werden: Unit, Component, Integration, API, UI, End-to-End, ... Diese Tests zielgerichtet, wartbar, nachvollziehbar und stabil zu halten ist eine grosse Herausforderung. Dieses Training hilft dabei, die Grundlagen der Testenwicklung in Java und JavaScript zu erlernen. Es vermittelt auch das Know-How um erfolgreiche Test-Strategien umzusetzen.


Was teste ich auf welcher Stufe und mit welchen Werkzeugen? Spezifische Arten von Tests werden praktisch umgesetzt: Unit Tests, Web-Tests und Consumer-Driven Contract Tests.Weitere Aspekte wie statische Code-Analyse, Einbindung der Tests in die CI/CD-Pipeline und das Testen von Nicht-Funktionalen Aspekten werden ebenfalls behandelt.

Lernziele

  • Erfolgreiche Test-Strategien: Was teste ich auf welcher Stufe und mit welchen Werkzeugen?
  • Design von stabilen End-to-End Tests
  • Test-Feedback und Reporting
  • Marktüberblick Test-Tools
  • Effektive Unit Tests & Test-Driven Development
  • Testen von Web-Anwendungen
  • Consumer-Driven Contract Tests
  • Statische Code-Analyse als Qualitätsmetrik
  • Einbindung der Tests in die CI/CD-Pipeline
  • Testen von Nicht-Funktionalen Aspekten (Last, Performance, Sicherheit, ...)

Kursabschluss

Die Teilnehmenden erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Voraussetzungen

Der Kurs richtet sich an Entwickler, Architekten und Test Engineers. Kenntnisse der Programmierung in Java und/oder JavaScript werden vorausgesetzt. Bei Firmenkursen kann das Training auf intern verwendete Tools und Sprachen adaptiert werden.

Trainer

Das Training wird durch erfahrene Trainer von avega IT AG durchgeführt.

Durchführung & Kosten

  2 Tage

  1900 CHF

  Deutsch (Englisch auf Anfrage)

Für ein Training in Ihrem Unternehmen erstellen wir Ihnen gerne eine Offerte auf Anfrage.

  Auf Anfrage

  avega IT AG, Parkterrasse 14, 3012 Bern

Anmelden