Kommuni­kation & Moderations­techniken in der IT

Zielgruppe und Inhalt

Software wird von Menschen mit Menschen für Menschen gemacht. Erwerben Sie das grundlegende Handwerkszeug, um Gruppen zielführend in Workshops zu moderieren, Besprechungen effektiver durchzuführen und generell erfolgreicher mit Kollegen, Fachexperten oder Anwendern zu kommunizieren.

Sie lernen neue Handlungsweisen und -techniken kennen, die Sie dabei unterstützen, Entscheidungen in Workshops, Meetings, Retrospektiven, Anforderungsworkshops, Sprint-Reviews etc. sichtbar und nachvollziehbar zu machen. Erfahren Sie, wie Sie durch simultanes Visualisieren Einsichten in Gruppengesprächen erzeugen und ganz nebenbei die Arbeitsergebnisse für alle Teilnehmer verwertbar sichern können. Sie werden künftig Gesprächssituationen noch effizienter, wirkungsvoller und lebendiger gestalten können, egal in welcher Rolle Sie gerade unterwegs sind.

Unser Fokus liegt dabei darauf, dass Sie unterschiedliche Methoden und Techniken verinnerlichen, ohne dabei Ihren persönlichen Stil aus den Augen zu verlieren. So erfahren Sie gleichzeitig auch noch eine ganze Menge über Ihre Ausstrahlung und wie Sie Ihre Wirkung noch verstärken können.

Sie erlernen wohldosiert die wichtigsten theoretischen Grundlagen. In den zahlreichen praktischen Übungen, erhält jeder Teilnehmer die Gelegenheit, die vorgestellten Techniken auszuprobieren und zu verinnerlichen. Die Teilnehmer arbeiten mit ihren eigenen Übungskandidaten, anhand derer sie in geschützter Atmosphäre die versteckten Mechanismen von Kommunikation wie Missverständnisse, Einwände, unstrukturierte Informationsflut, etc. erforschen und in konstruktive Bahnen lenken. Sie erhalten dadurch wertvolles Feedback und neue Ideen zur Weiterentwicklung ihrer Soft Skills.

Lernziele

  • Erklärungsmodelle zur Erkennung von Kommunikationsmissverständnissen
  • Techniken zum erfolgreichen Führen von Einzel- und Gruppengesprächen (u.a. Aktives Zuhören, Feedback, Fragetechniken)
  • Grundlagen für simultanes Visualisieren
  • Grundlagen für die zielorientierte Gesprächsvorbereitung und Durchführung von Einzel- und Gruppengesprächen
  • Moderationstechniken
  • Praktisches Üben von typischen Gesprächssituationen im IT-Umfeld (z.B. moderierte Interviews, Retrospektiven, Feedback-Gespräche, etc.)
  • Moderieren von Gesprächen
  • Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen

Kursabschluss

Teilnahmebescheinigung

Voraussetzungen

Berufserfahrung

Trainer

Das Training wird durch Trainer von oose. durchgeführt. Sie sind als Coaches und Mediatoren in Projekten sowie als Fachautoren tätig.

Tina Busch

Durchführung & Kosten

  3 Tage

  1680 Euro (Frühbucherrabatt möglich!)

  Deutsch

  Das Training wird ab 8 Anmeldungen durchgeführt

  Es gelten die AGBs von oose

Für ein Training in Ihrem Unternehmen erstellen wir Ihnen gerne eine Offerte auf Anfrage.

  15. - 17. April 2020

  avega IT AG, Parkterrasse 14, 3012 Bern

  07. - 09. Oktober 2020

  avega IT AG, Parkterrasse 14, 3012 Bern

Anmelden

Die Anmeldung sowie die Verrechnung finden via oose. statt: Link zur Anmeldung