Kanban Professional (KMP II)

Zielgruppe und Inhalt

Das Training verschafft einen Einblick in den umfangreichen Kanban-Werkzeugkasten und befähigt die Teilnehmer sich selbständig daraus zu bedienen, um die Hebel zur kontinuierlichen Verbesserung im eigenen Unternehmen richtig zu stellen. Es eignet sich für Change Agents und Führungspersonen, die ihre Abteilung oder ein gesamtes Unternehmen vorantreiben wollen.

Lernziele

  • Effektiven Informationsfluss gestalten: Die 7 Kanban Kadenzen
  • Mit Widerstand gegenüber WIP-Limiten umgehen
  • Asymmetrische Commitments verstehen
  • Rollout-Phasen einer Kanban-Initiative kennen
  • Service-Orientierung in einer Organisation entwickeln
  • Durchlaufzeiten, Risikoklassen und Variabilitäten der Arbeit verstehen und nutzen
  • Skalierung in Kanban
  • Eine Scrumban-Fallstudie
  • Evolutionäre Veränderung wirkungsvoll managen
  • Das eigenen Kanban-System verbessern (anhand konkreter Teilnehmerbeispielen)

Kursabschluss

Dieses 2-tägige Kanban Training ist nach den Inhalten der Lean Kanban University (LKU) (LKU) aufgebaut. Die Teilnehmer erhalten nach 2 erfolgreichen Kurstagen die international anerkannte Zertifizierung Kanban Management Professional (KMP).

Voraussetzungen

Dieses Training ist das zweite Modul für die Zertifizierung zum „Kanban Management Professional“ (KMP) der Lean Kanban University (LKU). Ein vorheriger Besuch des „Kanban Advanced“ (KMP Modul I, auch "Kanban System Design") wird empfohlen und ist verpflichtend, um das international anerkannte Zertifikat zum „Kanban Management Professional“ zu erhalten.

Trainer

Das Training wird durch Michelle Forni von avega IT AG und Markus Wissekal von coach und coach (Trainer Review) durchgeführt. Michelle ist Kanban Management Professional und bringt viel Erfahrung im Agile Coaching mit. Markus ist ein von der Lean Kanban University akkreditierter Trainer und sehr erfahrener Agile Coach.

Michelle Forni

Markus Wissekal

Durchführung & Kosten

  2 Tage

  1900 CHF

  Deutsch (Englisch auf Anfrage)

  Das Training wird ab 6 Anmeldungen durchgeführt

Für ein Training in Ihrem Unternehmen erstellen wir Ihnen gerne eine Offerte auf Anfrage.

  17. und 18. Oktober 2019

  avega IT AG, Parkterrasse 14, 3012 Bern

Anmelden