Kanban Advanced (KMP Foundation I)

Zielgruppe und Inhalt

Das Training befähigt die Teilnehmenden Kanban im eigenen Kontext zu verstehen und zu implementieren. Es richtet sich an Projektleiter, Prozessmanager, Führungspersonen und Teammitglieder, die mit Kanban beginnen möchten oder ihr bestehendes Kanbansystem effizienter einsetzen wollen.

Lernziele

  • Kanban Basics kurz & knapp: Prinzipien, Praktiken, System, Meetings
  • Prozessvisualisierung mit Kanbanboards
  • Arbeitstypen und deren Visualisierungsmöglichkeiten
  • Was versteht man unter einer Wertschöpfungskette?
  • Wie lässt sich eine Wertschöpfungskette mithilfe von Kanban optimieren?
  • Umgang mit Störfaktoren und Multitasking
  • Kanbansysteme designen anhand Teilnehmerbeispiele
  • Optionale Themen nach Interesse der Teilnehmer

Kursabschluss

Dieses 2-tägige Kanban Training ist nach den Inhalten der Lean Kanban University (LKU) aufgebaut. Die Teilnehmenden erhalten nach 2 erfolgreichen Kurstagen die Teilnehmerurkunde KMP Foundation I. Dieses Training ist der erste Schritt zur international anerkannten Zertifizierung Kanban Management Professional (KMP).

Voraussetzungen

Basiswissen zur Agilität sind von Vorteil.

Trainer

Das Training wird durch Michelle Forni von avega IT AG und durch Markus Wissekal von coach und coach (Trainer Review) durchgeführt. Michelle ist Kanban Management Professional und bringt viel Erfahrung im Agile Coaching mit, Markus ist ein von der Lean Kanban University akkreditierter Trainer und sehr erfahrener Agile Coach.

Michelle Forni

Markus Wissekal

Durchführung & Kosten

  2 Tage

  1900 CHF

  Deutsch (Englisch auf Anfrage)

  Das Training wird ab 6 Anmeldungen durchgeführt

Für ein Training in Ihrem Unternehmen erstellen wir Ihnen gerne eine Offerte auf Anfrage.

  11. - 12. September 2019

  avega IT AG, Parkterrasse 14, 3012 Bern

Anmelden